Alle Beiträge von Jürgen Knappert

Historische Projekte

Ich möchte hier nochmal von einem Projekt berichten, dass hier intern vor Jahren mal gemacht wurde – die MyCPU von Dennis Kuschel (https://www.helkueb.de/links/mycpu/).

Es war ein interessantes Projekt, dass so gar nichts mit Medizinprodukten zu tun hatte 🙂

Will man einen Computer in seinem Aufbau und Inneren verstehen und hat gleichzeitig Lust, selber etwas zu bauen, dann wäre dies eventuell genau das Richtige.

Meine Berührungspunkte damit sind viele Jahre her und ich selbst habe dieses Projekt niemals nachgebaut, fand es aber dennoch sehr spannend. Bis vor Kurzem dachte ich, es „lebt“ nicht mehr, aber weit gefehlt.

Dennis Kuschel ist immer noch aktiv und man findet sein Projekt wie folgt: http://www.mycpu.eu/

Vielen Dank Dennis 🙂

Willkommen 2021

Ich möchte jeden begrüßen, der hier vorbeischaut und somit einen gesunden und guten Start in dieses neue Jahr wünschen. Wenngleich uns die Maßnahmen zur Corona Lage noch eine ganze Weile begleiten werden, so sollte man es dennoch positiv angehen.

Ich gebe zu, es ist nicht so leicht, wenn man zeitgleich mit gewissen Einschränkungen rechnen muss. Wir aber sind weiterhin ansprechbar und geben unser Bestes, denn Aufgeben ist derzeit keine Option.

Letzter Beitrag 2020

Hallo an alle Kunden, Partner oder Interessenten. Wie bereits avisiert, neigt sich das Geschäftsjahr 2020 nun dem Ende zu. Heute ist der letzte Arbeitstag des Jahres und wir sind dann erst am 04.01.2021 wieder für Sie (Euch) erreichbar.

Wir machen den Laden zu, der Letzte macht das Licht aus 🙂

Wir wünschen allen ein Frohes und besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen guten Start in das Neue Jahr 2021 – Blieben Sie (bleibt) gesund!

Corona Lage

Wie ist die Lage Anfang Dezember?

Ich würde sagen, dass die Lage noch unverändert ist, denn wir haben das „Glück“, dass wir noch immer ohne gravierende Einschränkungen arbeiten können. Die formellen und organisatorischen Arbeiten rund um das QM System gehen Stück für Stück weiter. Die Vorbereitungen zur Umsetzung der MDR Richtlinie sind allerdings noch eine Herausforderung.

Mit der Produktion unseres Flaggschiffs – dem APPLIMED mussten wir in diesem Jahr einen Rückschlag hinnehmen, denn die zweite Charge ist ausgeblieben. Wegen CORONA konnten nicht so viele Geräte an die Frau/den Mann gebracht werden, wie von uns erhofft 🙁

Und so allmählich neigt sich auch das Jahr 2020 dem Ende und man darf gespannt sein, wie es 2021 weitergeht. Noch sind es zwei Wochen bis zu unserem Weihnachtsurlaub. Wir sind dann erst am 04.01.2021 wieder für unsere Kunden, Partner und andere Interessenten erreichbar.

Ich persönlich denke, wir haben uns diese Auszeit verdient 🙂

Wir wünschen allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit 🙂

Aktuelles zur Lage

Der August und der meteorologische Sommer gehen langsam zu Ende und leider beschäftigt uns das Thema CORONA noch immer – das aber war zu erwarten.

Zum Glück können wir mitteilen, dass wir durch die gesamte Zeit aktiv sein konnten. Es gab intern bei uns keine organisatorischen Einschränkungen. Im August hatten wir jedoch eine besonders warme Zeit, passend zur Urlaubszeit, die einen oft an „hitzefrei“ denken ließ – freilich konnte sich dies nicht durchsetzen 🙂

Wir arbeiten weiter an unseren Projekten und der Vorbereitung zur Umsetzung der neuen MDR Richtlinie.

Eventuell können wir im nächsten Jahr ein neues Medizinprodukt in unser Portfolio aufnehmen. Eine erste Besprechung mit dem Kunden, sowie der beratenden Firma NSF-PROSYSTEM war sehr positiv. Es gibt jedoch noch eine Menge zu tun, damit dies klappt.

Wir dürfen dennoch vorsichtig optimistisch sein 🙂

Hinweis zu Corona

Hallo zusammen,

aus aktuellem Anlass müssen auch wir darauf hinweisen, dass wir ebenfalls leichte Einschränkungen durch die „CORONA – Krise“ erleben müssen, dennoch sind wir in der Firma für Sie (Euch) erreichbar.

Soweit es nicht durch Verordnungen oder Anweisungen der Regierung zu kompletten Ausgangsperren kommt, halten wir die Produktion unserer Geräte aufrecht. Aktuell wird es allerdings problematisch, neue Entwicklungen/Produkte aufzunehmen – wegen dem allgemeinen Versammlungsverbot – z.B. bei Besprechungen.

Es bleiben nur die üblichen Kanäle, daher rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail, damit wir das weitere Vorgehen mit Ihnen abstimmen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nachtrag – Audit 2020

Geschafft…

… die erste „Hürde“, das Audit vom 21.01.2020 konnten wir zu einem für uns positiven und versöhnlichen Ende bringen. Aber es gibt noch ein paar Aufgaben, die wir von unserem  Zertifizierer (MEDCERT) erhalten haben.

Auch auf diesem Wege möchten wir uns noch mal für die offene „Behandlung“ während des Audits bedanken. Es war in Teilen nicht immer einfach, aber die Kommunikation war aus unserer Sicht sehr fair und zielführend.

„Kritik – sei sie auch mal negativ – ist immer auch eine Möglichkeit sich zu verbessern.“

Dank geht auch an die „Kollegen“ der Firma NSF-PROSYSTEM, die uns tatkräftig beratend zur Seite standen und weiterhin stehen.

Wenn die jetzt offenen Aufgaben erledigt sind, dann kommt schon die nächste Hürde – das Implementieren der MDR (Richtlinie 2017/745) in unsere Prozesse und unser QM System.

All dies ist mit großen Anstrengungen bzw. Herausforderungen versehen, denen wir uns aber gerne stellen wollen 🙂

Willkommen 2020

Wir wünschen allen Kunden & Partnern, sowie „Vorbeireisenden“ ein gesundes Neues Jahr!

Wir freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit!

Auch 2020 kommen wieder einige spannende Aufgaben auf uns zu, die wir Stück für Stück angehen werden und es gibt einige Herausforderungen, denen wir uns stellen werden.